LeRiche – Indie Folk Pop aus Kanada

Datum: 22.01.19 | 19.30 Uhr | 10 €

LeRiche ist ein junger Alternative-Indie Singer- Songwriter aus einer kleinen Stadt in Neufundland namens Port aux Basques. Er trägt sein Herz voller Songs und ist damit auf einer Mission, der keine Grenzen gesetzt sind: All die Erfahrungen, die das Leben mit sich bringt, verpackt in wunderschönen Melodien, mit der Welt teilen!

Früh übt sich: Bereits mit einem Jahr (!) spielte LeRiche freudig auf der Gitarre. Seither hat er sich in sämtliche musikalische Richtungen vorgewagt. Neben der seinem Hauptinstrument, der Gitarre, hat Brad sich auch schon am Piano, am Bass sowie an den Drums versucht und letztendlich Gefallen an Gesang und Songwriting gefunden. Bei ihm dreht sich alles um Musik. Sein erstes Diplom in „Music Industry and Performance“ am College of the North Atlantic unterfütterte er gleich mit einem weiteren in „Recording Arts“. Nachdem er sieben Jahre in lokalen Bars auftrat, wurden Leute in der Provinz durch seinen Sieg beim NL Battle of the Bands auf ihn aufmerksam. 2012 wurde es dann auch international, als LeRiche Kanada beim Global Village in Katar vertrat.

Der Kanadier beschrieb seine Musik einmal goldrichtig mit dem Satz: „Smooth melodies and kind lyrics wrapped in harmony over warm eclectic instrumentation.“ Das kann man nur unterstreichen. Der Singer-Songwriter zeichnet sich durch warme Melodien gepaart mit authentischem Gitarrenspiel aus und trifft damit mitten ins Herz seiner Hörer. 

FACEBOOK: https://www.facebook.com/LeRicheMusic/
YOUTUBE: https://www.youtube.com/channel/UCptkVA5l0GUac7z9jEuOAig
HOMEPAGE: 
http://www.lerichemusic.com

Zur Facebookveranstaltung:
https://www.facebook.com/events/1801533196640650/

Zappnoise – Frank Zappa Tribute

Datum: 23.02.19 | 20.00 Uhr | 10 €

Frank Zappa Gedenkkonzert in der Bühne Blechwerk

Er war ohne Frage einer der bedeutendsten Musiker des 20 Jahrhunderts. Der amerikanische Komponist, Gitarrist, Arrangeur, Producer und Regisseur Frank Zappa verstarb am 4. Dezember 1993. Anlässlich seines  Todestages findet jährlich ein Zappa Gedenkkonzert in der Bühne Blechwerk statt.

Für das Establishment blieb Frank Zappa Zeit seines Lebens ein Skandal-Musiker, trotzdem schrieb er Musikgeschichte. Die musikalische Bandbreite des Ausnahmemusikers – Zappa befasst sich als 15 Jähriger mit Musiktheorie und schreibt Stücke für Orchester – lässt kaum ein Genre aus. Er spielte Melodien von Strawinsky ebenso überzeugend wie die eines Motown-Chors. Die Ironie in seinen Texten, eine sehr komplexe Kompositionstechnik, die rhythmische Vielfalt seiner Stücke und nicht zuletzt die Art und Weise seines Gitarrenspiels machen Zappas Musik unverwechselbar und das bis in die heutige Zeit. 

Die Stralsunder Band Zappnoise hat sich seit 2012 der zappaesken Musik verschrieben, covert und  interpretiert Stücke Zappas. Die Band hat sich in dieser Zeit lokal einen Namen gemacht. Unter anderem mit Auftritten auf der jährlich stattfindenden Zappanale in Bad Doberan. Mittlerweile wartet Zappnoise mit Bläsersatz und Sängerin auf. 

FACEBOOK: https://www.facebook.com/Zappnoise

ZUR FACEBOOK VERANSTALTUNG: https://www.facebook.com/events/1089858424526798/

Menü schließen